Remstal Gartenschau 2019 zeigen / verstecken Alle Informationen zur Gartenschau in Weinstadt!
Karte zum Interkommunalen Grünprojekt
Logo Remstal Gartenschau 2019

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau
Jeannette Finkbeiner
07151 693-299
07151 693-290
E-Mail senden / anzeigen
Rathausturm EG

Rathaus Beutelsbach
Marktplatz 1
71384 Weinstadt
Stadtteil: Beutelsbach

RemstalCard

Was ist die RemstalCard?




Die RemstalCard ist die Dauer- und Vorteilskarte der Remstal Gartenschau 2019.

Mit der RemstalCard profitieren Sie von vielen Angeboten und Vergünstigungen im Remstal. Selbst außerhalb des unendlichen Gartens zeigt die kleine Karte große Wirkung. Hier stellen wir ihnen viele, aber noch lange nicht alle Vorteile vor.

Mit der RemstalCard erhalten Sie:
  • das Remstal Bonus Buch mit über 170 Angeboten und Vergünstigungen für Gastronomie, Freizeit und Events im Remstal und darüber hinaus
  • den neuen Marco Polo Reiseführer „Remstal“
  • unbegrenzten Eintritt in die Erlebnisgärten* in Schwäbisch Gmünd und Schorndorf (einschließlich der Blumenhallen).
Vorteile in allen 16 Kommunen.
Zum Beispiel: kostenloser Eintritt ins Schwimmbad, vergünstigte
Kanutour und halber Preis auf das Familienticket der Forscherfabrik.

Vorteile im gesamten Remstal.
Viele attraktive Angebote zu den Gartenschau-Themen Natur, Bewegung,
Genuss und Kultur. Sparen Sie bei Veranstaltungen und Events,
bei Bus- und Bahnangeboten und bei Übernachtungen im Remstal.

Weitere Vorteile.
Zum Beispiel: 25 Prozent Ermäßigung beim Besuch des Mercedes-Benz
Museums und vergünstigte Eintrittspreise im Erlebnispark Tripsdrill
oder im Blühenden Barock mit Märchengarten. Ermäßigter Eintritt bei
der BUGA Heilbronn und freier Eintritt bei der bayrischen Gartenschau
Wassertrüdingen.

Was kostet die RemstalCard?
Die RemstalCard ist ab dem 22. September 2018 im Remstal erhältlich. Im Vorverkauf kostet die RemstalCard Erwachsene 40 € und die RemstalCard Ermäßigt 20 €.

Als Ermäßigt gelten Schüler, Auszubildende, Studenten, BAföG-Empfänger, Bundesfreiwilligen- und Wehrdienstleistende, Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose, Arbeitslosengeld-II-Empfänger, Grundsicherungsempfänger, Menschen mit Behinderung ab dem Grad 50. Bei Menschen mit Behinderung und Kennzeichen B im Ausweis hat eine Begleitperson freien Eintritt in die Erlebnisgärten Schwäbisch Gmünd und Schorndorf.

Kinder bis einschließlich 16 Jahre erhalten eine kostenlose FamilienCard. Die RemstalCard für Kinder ist nur mit dem Kauf einer RemstalCard „Erwachsener“ oder „Ermäßigt“ erhältlich.

Vorverkaufsstellen in Weinstadt:
  • Beutelsbach: Rathausturm, Marktplatz 1 sowie Buchhandlung Blessings4you, Poststraße 17 und Remstalkellerei eG, Kaiserstraße 13
  • Endersbach: Remstal-Route, Bahnhofstraße 21 sowie Remstal-Markt Mack, Strümpfelbacher Straße 11 und Edeka Reichert, Kalkofenstraße 5
  • Großheppach: Gourmet Berner, Bruckwiesenstraße 1 sowie Weingut Bernhard Ellwanger GbR, Rebenstraße 9 und Weingut Klopfer, Gundelsbacher Straße 1 und Weingut im Hof, Armin Zimmerle, Kleinheppacher Straße 62/1
  • Strümpfelbach: Mödinger Weingut & Koppa-Besa, Waldstraße 27 sowie Weingut Kuhnle, Hauptstraße 49 und Weingut Wilhelm GbR, Hintere Straße 1
  • Schnait: Weingut Kiesel, Schillerstraße 4

Exklusiver Vorteil für Energiekunden der Stadtwerke Weinstadt:
Energiekunden (Strom und/oder Gas) der Stadtwerke Weinstadt erhalten im Vorverkauf bis 15.02.2019 die RemstalCard für Erwachsene statt für 40 Euro für 32 Euro. Rabatt kann bei allen Weinstädter Vorverkaufsstellen unter Vorlage eines schriftlichen Nachweises des Strom-/Gasbezugs bei den Stadtwerken (z.B. Vertragsbestätigung, aus der die Kundennummer ersichtlich ist) eingelöst werden.



Werde Fan! Stadt Weinstadt bei Facebook und Youtube

Stadt Weinstadt

  • Marktplatz 1
  • 71384 Weinstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK