Remstal Gartenschau 2019 zeigen / verstecken Alle Informationen zur Gartenschau in Weinstadt!
Aktuelles

Stadtnachricht

Holzbegegnungen – Kunst- und Trinkgenuss am Donnerstag, 21. September


Destillerie und Weinbau: Mit der Natur zu arbeiten, findet seine Fortsetzung im Holzfasskeller – hier werden edle Rebensäfte zu Spitzenweinen ausgebaut. Verschiedene Hölzer wie beispielsweise Esche, Maulbeere und sogar deutsche oder französische Eiche besitzen ganz unterschiedliche Eigenschaften. So geben sie in Form des Holzfasses nicht nur dem Whisky seine besondere Note. Auch Edelbrände und Weine erhalten durch die Reifung in verschiedenen Holzfässern eine ganz eigene Charakteristik.

Im Rahmen einer rund dreistündigen Führung am Donnerstag, 21. September, 18 Uhr, durch die Kleine Destillerie und den Keller des Weinguts Gold, Gundelsbach, erfahren die Besucher Interessantes und Wissenswertes rund ums Thema „Holz“. Vom Weinkeller geht es dann auf die Sonnenterrasse des Weingutes, wo der Abend mit einer Verkostung der Spezialitäten aus dem Holzfass (edle Weine, Destillate, Schwäbischer Whisky) ausklingt. Zu den Trinkgenüssen im Glas gibt es kulinarische Variationen – natürlich auf einem rustikalen Holzbrett.

Die Teilnahmegebühr beträgt 49 Euro pro Person. Eine Anmeldung unter Telefon (07151) 1691215, E-Mail info@weingut-gold.de ist erforderlich. Treffpunkt ist die  Kleine Destillerie, Gundelsbacher Str. 2 (an der Verbindungsstraße zwischen Großheppach und Gundelsbach).

 


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK