Remstal Gartenschau 2019 zeigen / verstecken Alle Informationen zur Gartenschau in Weinstadt!
Musikgruppe

Veranstaltung

Theater von Walter Jens

Axel Grau
Sa, 24. Februar 2018
20:00 Uhr

Ich, ein Jud. Verteidigungsrede des Judas Ischarioth
Beschreibung
^
Beschreibung
In den vier Evangelien des Neuen Testaments hat Judas Ischarioth eine eindeutige Rolle: Er ist der Verräter, der Sündenbock, der Erzfeind des gesamten Christentums. Für nur 30 Silberlinge hat er Jesus verraten und durch den Kuss im Garten Gethsemane an das Kreuz geliefert.

In «Ich, ein Jud», einer von Walter Jens verfassten Verteidigungsrede, spricht Judas höchstpersönlich zum Publikum und erzählt uns seine Sichtweise der ihm zugeschriebenen Rolle. Er erklärt, dass er im Einvernehmen mit Jesus bereit war die Rolle des Schwerverbrechers anzunehmen und die Vorherbestimmung erst zu ermöglichen. Ohne Judas und dessen «Verrat» hätte es keine Kreuzigung und keine christliche Kirche gegeben, vielleicht auch keine Judenverfolgung. Jesus wäre vermutlich als alter Mann gestorben.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Stiftskeller Beutelsbach
Stiftstraße 32
71384 Weinstadt
Stadtteil: Beutelsbach
Kosten
^
Kosten
Eintritt: 18,- Euro
Abopreis: 16,- Euro

Ermäßigungen in Höhe von zwei Euro erhalten zudem beim Einzelkartenkauf Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende sowie Schwerbehinderte mit  einem Ausweis B gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.
Hinweise
^
Hinweise
Wählen Sie mindestens drei Veranstaltungen pro Abo-Halbjahr oder sieben Veranstaltungen pro Jahr aus und genießen Sie die Vorzüge des Abonnements:
 Abonnement
 
Wählen Sie mindestens vier Veranstaltungen pro Abo-Halbjahr oder sieben Veranstaltungen pro Jahr aus und genießen Sie die Vorzüge des Abonnements:
                                  
Platzreservierung in den vordersten Reihen und Ermäßigung in Höhe von zwei Euro pro Veranstaltung.                                  
                                  
Ermäßigungen in Höhe von zwei Euro erhalten zudem beim Einzelkartenkauf Schüler, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende sowie Schwerbehinderte mit  einem Ausweis B gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.                            
                                  
Schülertickets für nur 5 Euro                       
Schüler bezahlen für Restkarten an der Abendkasse bei Vorlage des Schülerausweises jeweils nur 5 Euro! Gültig 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn!                         
 
                                                                      
Abo- und Einzelkartenversand per Lastschriftverfahren:
                       
Stadt Weinstadt                                
Amt für Öffentlichkeitsarbeit, Kultur und Stadtmarketing                           
Marktplatz 1                          
71384 Weinstadt                               
Telefonisch unter: (07151) 693-313 oder per E-Mail: vorverkauf@weinstadt.de                         
 
 
Die Eintrittskarten werden ab Mitte November verfügbar sein. Allerdings können Sie bereits jetzt Ihre Einzelveranstaltungen und Abonnements buchen!

  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK