Fünf Orte - eine Stadt zeigen / verstecken Alle Informationen zum Coronavirus
Aktuelles

Stadtnachricht

Marktplatz in Weinstadt-Beutelsbach:


Etwa 14 Meter hoch mit einem Stammdurchmesser von 87 Zentimetern prägt die Trauerweide am Marktplatz in Beutelsbach das Ortsbild seit vielen Jahren. Bei einer Untersuchung durch ein Sachverständigenbüro wurde festgestellt, dass sich sowohl am Stamm, als auch im Wurzelstock, Fäulnis und ein Pilz breit gemacht haben. Dadurch hat sich das Holz, das den Stamm ausmacht, deutlich zurückgebildet, sodass sich Restwandstärken von stellenweise nur noch wenigen Zentimetern nachweisen lassen. Damit stellt die Trauerweide ein deutlich erhöhtes Bruchrisiko dar.
 
Da der Baum im Bereich des Marktes sowie eines stark frequentierten Parkplatzes steht, hat das Bauamt aus Gründen der Verkehrssicherheit entschieden, den Baum zeitnah zu fällen und einen neuen Baum zu pflanzen. Ein Zurückschneiden der Baumkrone ist laut Fachleuten nicht ratsam, da nach jedem Unwetter eine Kontrolle und dauerhafte Kontrollmessungen des Holzabbaus durchgeführt werden müssten, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten.

Trauerweide auf dem Marktplatz Beutelsbach

Werde Fan! Stadt Weinstadt bei Facebook und Youtube

Stadt Weinstadt

  • Marktplatz 1
  • 71384 Weinstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK