Fünf Orte - eine Stadt zeigen / verstecken Alle Informationen zum Coronavirus
Aktuelles

Stadtnachricht

„Kultur Drive-in“: Weinstadt bietet kulturelles Live-Erlebnis in Coronazeiten


Theater, Konzerthäuser und andere kulturelle Spielstätten sind derzeit geschlossen. Nicht so in Weinstadt: Das Kulturamt macht aus der Not eine Tugend und lädt von Freitag, 29. Mai, bis Sonntag, 14. Juni, zum Kultur Drive-in ein.
 
Auf einer Bühne im Birkel-Areal erfüllen Künstler in 40-Minuten-Kurzprogrammen die Sehnsucht vieler Menschen nach Live-Musik, Live-Kabarett und Live-Kindershows. Die Besucher sitzen währenddessen im eigenen Auto, so dass die Vorschriften zu Abstand und Kontaktsperren eingehalten werden können. Die Zahl der Fahrzeuge pro Vorstellung ist auf 30 begrenzt, aus allen Autos ist damit beste Sicht auf die Bühne gewährleistet ist. Der Ton wird über eine Radiofrequenz in die Fahrzeuge übertragen.
 
Auf dem Programm stehen beispielsweise das Comedy-Duo „Helge und das Udo“, Best of Rock mit „Gonzos Jam“, die Tribute-Band „Abba 99“ oder Kabarettist Jakob Friedrich. Für Kinder gibt’s „Das Zimmerflugzeug von Prof. Knöddeldaddel“ und das Impro-Theater „Wildwechsel“. Eine Reihe Weinstädter Bands haben ebenfalls ihre Auftritte zugesagt. Und schließlich wird die Bühne auch noch für Gottesdienste verschiedener Weinstädter Kirchengemeinden und Freikirchen genutzt.
 
Pro Fahrzeug sind maximal zwei Erwachsene aus getrennten Hausständen oder Eltern mit eigenen Kindern bis 17 Jahren, die alle in demselben Haushalt leben, zugelassen. Auf Nachfrage müssen sich die Besucher ausweisen können. Um eine zügige Abwicklung bei der Einfahrt zu gewährleisten, werden die Besucher gebeten, sich an die Vorgaben zu halten.
 
Tickets kosten 20 Euro pro Fahrzeug und Show. Tickets für die Gottesdienste sind kostenlos erhältlich bei den jeweiligen Pfarrämtern. Nach jeder Vorstellung wechseln die Besucherfahrzeuge durch. Wer also Tickets für zwei oder drei aufeinanderfolgende Shows gebucht hat, muss das Gelände nach jeder Show verlassen und wieder neu einfahren.

Das detaillierte Programm gibt’s in den nächsten Tagen im Internet unter www.weinstadt.de/kultur-drive-in. Hier gibt’s auch Infos zum genauen Ablauf vor Ort, den einzuhaltenden Hygiene- und Abstandvorschriften sowie zum Ticketvorverkauf. Tickets können auch direkt über www.eventim.de bestellt werden.

Kultur Drive-in im Mai 2020

Werde Fan! Stadt Weinstadt bei Facebook und Youtube

Stadt Weinstadt

  • Marktplatz 1
  • 71384 Weinstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK