Remstal Gartenschau 2019 zeigen / verstecken Alle Informationen zur Gartenschau in Weinstadt!
Bewerbungsmappen

Stellenangebot

Bachelor of Arts - Public Management- (m/w/d) oder einen Dipl.-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d) im Rechnungsprüfungsamt


Blicken Sie über den Tellerrand hinaus? Dann sind Sie bei uns richtig
 
Weinstadt im Remstal – vor den Toren der Landeshauptstadt Stuttgart und doch im Grünen, mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert in wunderschöner Landschaft. Hier geben sich Gastfreundschaft, Geselligkeit und kulturelle Anlässe die Hand. Weinstadt ist eine attraktive Arbeitgeberin, die neben vielfältigen Aufgaben und guten Entwicklungsperspektiven viel zu bieten hat. Wir suchen für das Rechnungsprüfungsamt zum frühestmöglichen Termin im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst

einen Bachelor of Arts - Public Management- (m/w/d)
oder einen
Dipl.-Verwaltungswirt (FH)(m/w/d).
 
Ihre Aufgabengebiete bei der örtlichen Prüfung der Jahresrechnung sind:
  • Mitarbeit bei der Prüfung der Jahresabschlüsse der Stadt und ihrer Eigenbetriebe
  • Prüfung der Eröffnungsbilanz (NHKR).
 Daneben prüfen Sie gemeinsam mit unserem Team in allen Aufgabenbereichen einer
Großen Kreisstadt die rechtlich und finanziell richtige Abwicklung der Verwaltungsvorgänge.
 
Sie bringen mit:
  • einen Abschluss des Studiums an einer Hochschule für öffentliche Verwaltung,
  • eine Vertiefung in Wirtschaft und Finanzen ist von Vorteil
  • fundierte Kenntnisse im neuen kommunalen Kassen- und Haushaltsrecht (NKHR)
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • die Fähigkeit zu engagiertem, selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • einen sicheren Umgang mit Standardsoftwareprodukten.
 
Wir bieten Ihnen dafür:
  • einen unbefristeten Arbeitsplatz in einer modernen Verwaltung
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem kleinen Team
  • zielgerichtete Fortbildungen
  • eine Vollzeitstelle im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 11.
 
Für inhaltliche Fragen steht Ihnen der Leiter des Rechnungsprüfungsamtes Herr Ißler,Telefon 07151/693-101, für personalrechtliche Fragen steht Ihnen Frau Günthner, Telefon 07151/693-216 gerne zur Verfügung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 3. Januar 2019 beim Personalamt der Stadt Weinstadt, Marktplatz 1 in 71384 Weinstadt. Bitte beachten: Bei Angabe einer E-Mail-Adresse in den Unterlagen erfolgen alle Benachrichtigungen über diesen Weg.


Werde Fan! Stadt Weinstadt bei Facebook und Youtube

Stadt Weinstadt

  • Marktplatz 1
  • 71384 Weinstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK