Fünf Orte - eine Stadt zeigen / verstecken Alle Informationen zum Coronavirus
Theaterstück

Veranstaltung

Film: Blinded by the Light - OmU

Film: Blinded by the Light
Fr, 23. Oktober 2020
20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Coming-of-Age-Film über den pakistanisch-britischen Javed, der davon träumt, Schriftsteller zu werden und von den Worten von Bruce Springsteen beflügelt wird.
Wir zeigen den Film im englischen Original mit deutschen Untertiteln.
Bitte Karten reservieren!
Beschreibung
^
Beschreibung

Großbritannien 2019, 117 Minuten

Regie: Gurinder Chadha; Darstellende: Viveik Kalra, Kulvinder Ghir, Meera Ganatra, Nell Williams, Aaron Phagura, Hayley Atwell, Dean-Charles Chapman


Javed ist ein britischer Teenager mit pakistanischer Abstammung. Seine Eltern sind einst in die englische Stadt Luton ausgewandert, wo Javed nun im Jahr 1987 seine Jugend durchlebt – eine Zeit voller ethnischer und wirtschaftlicher Unruhen in Großbritannien. Um der Intoleranz, die in seiner Heimatstadt herrscht zu entkommen und um vor den konservativen Vorstellungen seines Vaters Malik zu flüchten, schreibt der Jugendliche Gedichte. Er möchte Schriftsteller werden. Als ihm sein Klassenkamerad Roops  jedoch die Musik von Bruce Springsteen vorspielt, widmet er sich diesen Texten. In ihnen findet sich Javed nämlich wieder. In ihnen erkennt er Parallelen zu seinem eigenen Leben in der Arbeiterschicht. Es ist, als hätte Springsteen einst dieselben Emotionen gehabt, wie der Teenager. Das befreit ihn und führt mitunter dazu, dass Javed endlich den Mut findet, seine Gefühle und seine Träume in seiner eigenen Stimme auszudrücken.

Basiert auf Sarfraz Manzoors Roman „Greetings From Bury Park: Race, Religion and Rock N’ Roll“, das von den Worten und der Musik Bruce Springsteens inspiriert ist.


Wir zeigen den Film im englischen Original mit deutschen Untertiteln in Zusammenarbeit mit der VHS.

Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Kosten
^
Kosten

Eintritt: 5€

Hinweise
^
Hinweise

Da im Kinosaal  nur 12 Zuschauer zugelassen sind, bitten wir um Reservierung.

Die Hygieneregeln im KoKi:

  • Wir bitten um Kartenreservierung über E-Mail: kommunales.kino@weinstadt.info oder Telefon: 07151/67437.
  • Im gesamten Gebäude besteht Maskenpflicht. Auf den Sitzplätzen darf die Maske abgenommen werden.
  • Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten des Stiftskellers die Hände und hinterlassen Sie in den dafür vorgesehenen Listen Ihre Kontaktdaten.
  • WICHTIG: Alle Termine finden unter Vorbehalt statt. Sollte es im Laufe des Herbstes wieder zu Veranstaltungseinschränkungen oder –verboten kommen, werden wir das Programm dementsprechend anpassen.

  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Werde Fan! Stadt Weinstadt bei Facebook und Youtube

Stadt Weinstadt

  • Marktplatz 1
  • 71384 Weinstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK