Remstal Gartenschau 2019 zeigen / verstecken Alle Informationen zur Gartenschau in Weinstadt!
Musikgruppe

Melden Sie Ihre Termine und Änderungen an

Frau
Anke Witgenfeld
07151 693-313
07151 693-286
E-Mail senden / anzeigen

Satellitenplan

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Veranstaltungsorte.

    Karte öffnen

Veranstaltungskalender

Allen Besucherinnen und Besuchern wünschen wir viel Spaß beim Stöbern in der Vielfalt der Weinstädter Veranstaltungen!

Für den gedruckten Veranstaltungskalender, der dreimal jährlich erscheint, ist Frau Witgenfeld zuständig. Sie steht für Fragen zur Verfügung und nimmt gerne Ihre Veranstaltungsmeldungen entgegen.
Sa 02.02.19
20:00 Uhr
Musik der Sepharden und Ashkenazen
Di 05.02.19
20:00 - 22:00 Uhr
Die Geschichte des jungen Landarbeiters Lazzaro, der so gut, hilfsbereit und arglos ist, dass er nicht in diese Welt zu gehören scheint. Als ihm Tancredi, der Sohn der skrupellosen Marchesa Alfonsina de Luna, aus einer Laune heraus die Freundschaft anbietet, verändert das Lazzaros Leben – und trägt ihn wundersam durch die Zeiten, wie ein Fragment der Vergangenheit in der modernen Welt.
Do 07.02.19
20:30 Uhr
CD Release Tour „It Just Happens”
Fr 08.02.19
20:30 Uhr
The King of the Strings
Sa 09.02.19
20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
So 10.02.19
14:00 Uhr
Die erste öffentliche Führung dieses Jahr im Württemberg-Haus Beutelsbach: Man kann sich über die Bauernaufstände von 1514 und 1525 und deren Bedeutung in heutiger Zeit informieren.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme kostet 3,- Euro, ermäßigt 1,- Euro. Auskunft unter Tel. 07151/6045873 und www.wuerttemberghaus-weinstadt.de.
Veranstalter: Stadt Weinstadt
Mo 11.02.19
16:00 Uhr
VogeldesJahres_2019_DieFeldlerche
Der Vogel des Jahres 2019, die am blauen Frühlingshimmel jubilierende Lerche, gehört zu den volkstümlichen Vögeln, besungen in vielen Dichtungen und Liedern. „Es war die Nachtigall und nicht die Lerche“ – dieses Zitat aus Shakespeares „Romeo und Julia“ fällt den meisten Menschen dabei ein. Wie viele Leute aber sind heute noch mit dem Charaktervogel der Felder vertraut, wie viele kennen noch seinen Gesang? Bemerken die Menschen den schleichenden Tod ihres Lebensraumes? Aus einer vielschichtig strukturierten Feldlandschaft ist eine moderne Ackersteppe geworden. Die Folgen sind bekannt: unter den gefährdeten Arten sind speziell jene der offenen Agrarlandschaft im Rückgang begriffen, so ist auch die Feldlerche, unser häufigster Bodenbrüter davon betroffen.
Eintritt frei.
Veranstaltungsort: Otto-Mühlschlegel-Haus, Strümpfelbacher Straße 63, Weinstadt-Endersbach
Di 12.02.19
20:00 - 22:00 Uhr
Eva Löbau brilliert in dem Debütspielfilm REISE NACH JERUSALEM als Arbeitslose Alice, der die Unterstützung gestrichen wird und die dennoch vor Familie und Freunden ihre Lebenslüge aufrechterhält.
Mi 13.02.19
17:30 Uhr
Do 14.02.19
20:30 Uhr
The Art of the Jazz Trio
Fr 15.02.19
17:30 - 19:00 Uhr
Der Musikverein Beutelsbach und die Musikschule Unteres Remstal musizieren seit September 2018 im Musikerheim unter einem Dach. Wir laden alle herzlich zu unserem Kooperationskonzert ein.
Veranstaltungsort: Musikerheim Beutelsbach, Im Obenhinaus 1.
Sa 16.02.19
20:00 Uhr
40 Jahre September - Abschluss der Jubiläumstour
So 17.02.19
11:15 Uhr
Durch industrielle Verfahren konnte Papier seit dem 19. Jahrhundert auch als Massenware reich und aufwendig gestaltet werden: Mit Hilfe von Farbendruck, Prägung und Stanzung bis hin zur dreidimensionalen Gestaltung entstanden kleine Kunstwerke wie Aufstellkarten, Briefpapier, Farbtafeln in Büchern, Oblaten, Zigarrenbinden und vieles mehr. Wiebke und Hinrich Behning aus Großheppach lassen die große Zeit dieses „Luxuspapiers“ von 1850-1960 im Württemberg-Haus Beutelsbach wieder aufleben und zeigen wieder liebevoll arrangierte Schätze aus ihrer Sammlung.

Zur Einführung spricht Dr. Bernd Breyvogel, für die musikalische Umrahmung sorgt die Musikschule Unteres Remstal. Der Eintritt ist frei und ohne Anmeldung.

Die Ausstellung kann bis zum 28. April jeweils Sa 14-18 und So 13-17 Uhr sowie auf Anfrage besucht werden. Am Sa, 13.4., findet dazu von 14-17 Uhr ein Workshop für Kinder von 9-12 Jahren statt. Auskunft unter Tel. 07151/6045873 und www.wuerttemberghaus-weinstadt.de.
Veranstalter: Stadt Weinstadt
So 17.02.19
17:00 Uhr
Trio_17.02.2019
mit dem Trio Pariser Flair
Veranstaltungsort: Stiftskeller Beutelsbach
Veranstalter: Partnerschaftsverein Weinstadt-Parthenay e.V.
in Kooperation mit dem Amt für Öffentlichkeitsarbeit, Kultur und Stadtmarketing
So 17.02.19
18:00 Uhr
Di 19.02.19
20:00 - 22:00 Uhr
Das Politdrama von Oliver Haffner schildert den Mitte der 80er-Jahre eskalierenden Kampf um die geplante atomare Wiederaufarbeitungsanlage in Wackersdorf.
Mi 20.02.19
19:00 - 22:00 Uhr
mit Claudia Schäfer
Veranstaltungsort: Evangelisches Gemeindehaus Beutelsbach, Am Rosengarten 9, 71384 Weinstadt
Do 21.02.19
20:30 Uhr
... von fetzig bis lyrisch
Fr 22.02.19
20:30 Uhr
Songs Of Love And Hate
Veranstaltungsort: Stiftskeller Beutelsbach
Sa 23.02.19
10:00 - 15:00 Uhr
Theorie 10.00 - ca. 12.00 Uhr
Praxis ab 13 Uhr; Treffpunkt bei der Feldscheuer des Vereins an der Happenhalde
Schnittkurs für alte und junge Bäume
Theorie am Vormittag bis etwa 12 Uhr.
Praxis am Nachmittag auf verschiedenen Grundstücken in den Weinstädter Teilorten.
Veranstaltungsort: Theorie im Kurt-Dobler-Saal des Technischen Rathauses in Beutelsbach, Poststr. 15 (neben der Stadtbücherei) ab 10 Uhr.
Grundstück für den Praxisteil wird noch bekanntgegeben. Treffpunkt ist um 13 Uhr bei der Feldscheuer des Vereins an der Happenhalde

Werde Fan! Stadt Weinstadt bei Facebook und Youtube

Stadt Weinstadt

  • Marktplatz 1
  • 71384 Weinstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK