Fünf Orte - eine Stadt zeigen / verstecken Alle Informationen zum Coronavirus
Musikgruppe

Melden Sie Ihre Termine und Änderungen an

Frau
Anke Witgenfeld
07151 693-313
07151 693-286
E-Mail senden / anzeigen

Satellitenplan

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Veranstaltungsorte.

    Karte öffnen

Veranstaltungskalender

Allen Besucherinnen und Besuchern wünschen wir viel Spaß beim Stöbern in der Vielfalt der Weinstädter Veranstaltungen!

Für den gedruckten Veranstaltungskalender, der dreimal jährlich erscheint, ist Frau Witgenfeld zuständig. Sie steht für Fragen zur Verfügung und nimmt gerne Ihre Veranstaltungsmeldungen entgegen.
Mo 22.06.20
19:00 Uhr
Erleben Sie Gedächtnistraining verbunden mit Humor, Gesprächen, Bewegungs- und Entspannungselementen. Es werden Körper, Geist und Seele, alle Sinne und beide Gehirnhälften angesprochen und aktiviert.
Referentin: Nora Lettau
Veranstaltungsort: Feuerwehrgerätehaus Beutelsbach, Florianweg 2
Fr 26.06.20
14:00 - 18:00 Uhr
Sonderausstellung Bügeleisen
Entwicklung und Kulturgeschichte des Glättens und Bügelns
Sammlung Hans Böhm, Aichwald
Die Ausstellung präsentiert die Entwicklung von Technik und Design dieser bis heute unerlässlichen Helfer im Haushalt über 300 Jahre hinweg - und das weltweit.

Wie in anderen Einrichtungen auch, gelten besondere Auflagen zum Schutz von Publikum und Personal: Neben der Maskenpflicht (ausgenommen Kinder unter 6 Jahren und bei gesundheitlichen Gründen) sind das vor allem die Mindestabstände zwischen Personen von 1,5 Metern, weshalb die Besucherzahl auf sechs pro Stockwerk begrenzt ist. Desinfektionsmittel steht bereit.
Zusätzlich gilt ab 01.07.2021 die neue Corona-Landesverordnung, so dass sich jeder Besucher in eine Liste eintragen muss.


Der Eintritt ist frei
Fr 26.06.20
14:00 - 18:00 Uhr
Das Württemberg-Haus Beutelsbach hat eine weitere Attraktion im Museum Wiege Württembergs zu bieten. Der legendäre Landeshistoriker Prof. Hansmartin Decker-Hauff realisierte in den 1980er Jahren für den SWR die Fernsehserie „Frauen im Hause Württemberg“.
Fr 26.06.20
ab 17:00 - 23:00 Uhr
Aufgrund der aktuellen Lage fällt die Veranstaltung aus.
Genießen Sie einen gemütlichen Abend zwischen Reben und Rosen auf unserem Weingut.
Alles was Sie essen oder grillen möchten sowie Essgeschirr oder Picknickdecke bringen Sie mit.
Wir machen das Grillfeuer und sorgen für das flüssige Wohl sowie für weitere Sitzgelegenheiten-bei Bedarf auch in der Scheune.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Ihre Familie Staib
Veranstaltungsort: Weingut Staib
Schönfelderstraße 40
Weinstadt Beutelsbach
Veranstalter:
Weingut Staib
Sa 27.06.20
10:00 Uhr
Beim »Urban Sketching« fällt der Blick auf Details im öffentlichen Raum. Bei der Motivsuche werden spannende Einzelheiten entdeckt, die sonst übersehen werden. Diese werden zeichnerisch festgehalten. Am Ende ist ein kleines Faltbuch entstanden mit den Eindrücken eines etwas anderen Streifzuges durch Beutelsbach.
Veranstalter: Kunstschule Kunst und Keramik
Jasmin Gryschka
Sa 27.06.20
14:00 - 18:00 Uhr
Sonderausstellung Bügeleisen
Entwicklung und Kulturgeschichte des Glättens und Bügelns
Sammlung Hans Böhm, Aichwald
Die Ausstellung präsentiert die Entwicklung von Technik und Design dieser bis heute unerlässlichen Helfer im Haushalt über 300 Jahre hinweg - und das weltweit.

Wie in anderen Einrichtungen auch, gelten besondere Auflagen zum Schutz von Publikum und Personal: Neben der Maskenpflicht (ausgenommen Kinder unter 6 Jahren und bei gesundheitlichen Gründen) sind das vor allem die Mindestabstände zwischen Personen von 1,5 Metern, weshalb die Besucherzahl auf sechs pro Stockwerk begrenzt ist. Desinfektionsmittel steht bereit.
Zusätzlich gilt ab 01.07.2021 die neue Corona-Landesverordnung, so dass sich jeder Besucher in eine Liste eintragen muss.


Der Eintritt ist frei
So 28.06.20
13:00 - 17:00 Uhr
Sonderausstellung Bügeleisen
Entwicklung und Kulturgeschichte des Glättens und Bügelns
Sammlung Hans Böhm, Aichwald
Die Ausstellung präsentiert die Entwicklung von Technik und Design dieser bis heute unerlässlichen Helfer im Haushalt über 300 Jahre hinweg - und das weltweit.

Wie in anderen Einrichtungen auch, gelten besondere Auflagen zum Schutz von Publikum und Personal: Neben der Maskenpflicht (ausgenommen Kinder unter 6 Jahren und bei gesundheitlichen Gründen) sind das vor allem die Mindestabstände zwischen Personen von 1,5 Metern, weshalb die Besucherzahl auf sechs pro Stockwerk begrenzt ist. Desinfektionsmittel steht bereit.
Zusätzlich gilt ab 01.07.2021 die neue Corona-Landesverordnung, so dass sich jeder Besucher in eine Liste eintragen muss.


Der Eintritt ist frei
So 28.06.20
14:00 Uhr
Eintritt p.P 3,- Euro, ermäßigt 1,-Euro
Kinder unter 6 Jahren frei.
Fr 03.07.20
14:00 - 18:00 Uhr
Sonderausstellung Bügeleisen
Entwicklung und Kulturgeschichte des Glättens und Bügelns
Sammlung Hans Böhm, Aichwald
Die Ausstellung präsentiert die Entwicklung von Technik und Design dieser bis heute unerlässlichen Helfer im Haushalt über 300 Jahre hinweg - und das weltweit.

Wie in anderen Einrichtungen auch, gelten besondere Auflagen zum Schutz von Publikum und Personal: Neben der Maskenpflicht (ausgenommen Kinder unter 6 Jahren und bei gesundheitlichen Gründen) sind das vor allem die Mindestabstände zwischen Personen von 1,5 Metern, weshalb die Besucherzahl auf sechs pro Stockwerk begrenzt ist. Desinfektionsmittel steht bereit.
Zusätzlich gilt ab 01.07.2021 die neue Corona-Landesverordnung, so dass sich jeder Besucher in eine Liste eintragen muss.


Der Eintritt ist frei
Fr 03.07.20
14:00 - 18:00 Uhr
Das Württemberg-Haus Beutelsbach hat eine weitere Attraktion im Museum Wiege Württembergs zu bieten. Der legendäre Landeshistoriker Prof. Hansmartin Decker-Hauff realisierte in den 1980er Jahren für den SWR die Fernsehserie „Frauen im Hause Württemberg“.
Fr 03.07.20
14:00 - 18:00 Uhr
Sa 04.07.20
14:00 - 18:00 Uhr
Sonderausstellung Bügeleisen
Entwicklung und Kulturgeschichte des Glättens und Bügelns
Sammlung Hans Böhm, Aichwald
Die Ausstellung präsentiert die Entwicklung von Technik und Design dieser bis heute unerlässlichen Helfer im Haushalt über 300 Jahre hinweg - und das weltweit.

Wie in anderen Einrichtungen auch, gelten besondere Auflagen zum Schutz von Publikum und Personal: Neben der Maskenpflicht (ausgenommen Kinder unter 6 Jahren und bei gesundheitlichen Gründen) sind das vor allem die Mindestabstände zwischen Personen von 1,5 Metern, weshalb die Besucherzahl auf sechs pro Stockwerk begrenzt ist. Desinfektionsmittel steht bereit.
Zusätzlich gilt ab 01.07.2021 die neue Corona-Landesverordnung, so dass sich jeder Besucher in eine Liste eintragen muss.


Der Eintritt ist frei
So 05.07.20
13:00 - 17:00 Uhr
Sonderausstellung Bügeleisen
Entwicklung und Kulturgeschichte des Glättens und Bügelns
Sammlung Hans Böhm, Aichwald
Die Ausstellung präsentiert die Entwicklung von Technik und Design dieser bis heute unerlässlichen Helfer im Haushalt über 300 Jahre hinweg - und das weltweit.

Wie in anderen Einrichtungen auch, gelten besondere Auflagen zum Schutz von Publikum und Personal: Neben der Maskenpflicht (ausgenommen Kinder unter 6 Jahren und bei gesundheitlichen Gründen) sind das vor allem die Mindestabstände zwischen Personen von 1,5 Metern, weshalb die Besucherzahl auf sechs pro Stockwerk begrenzt ist. Desinfektionsmittel steht bereit.
Zusätzlich gilt ab 01.07.2021 die neue Corona-Landesverordnung, so dass sich jeder Besucher in eine Liste eintragen muss.


Der Eintritt ist frei
So 05.07.20
14:00 Uhr
Hintergründe zu dem Treffen der drei Feldherren Prinz Eugen von Savoyen, Herzog von Marlborough und Markgraf Ludwig von Baden im Jahr 1704 in Großheppach.
So 05.07.20
14:00 - 17:00 Uhr
Das Heimatmuseum Pflaster 14 in Endersbach und die Heimatstube Endersbach (Schulstr. 12) haben wieder jeden ersten Sonntag im Monat geöffnet.
Veranstaltungsort: Heimatmuseum Pflaster 14
Heimatstrube
Schulstr. 12
71384 Weinstadt
So 05.07.20
17:00 Uhr
Idyllischer Spaziergang durch die Großheppacher Weinberge entlang des neuen Weinerlebnisweges
Geschichts Reich. Zu interessantem Wissen über den Weinbau, die Natur und das Remstal gibt es ausgewählte Sekte, Secco und Sommerweine.
Veranstalter:
Weinerlebnisführerin Ute Bauer
Do 09.07.20
18:30 Uhr
Bei der Sanierung des Gebäudes 2013/14 kamen völlig überraschend bedeutende Renaissancemalereienaus der Bauzeit des einstigenRathauses (1534) zum Vorschein.
Dr. Bernd Breyvogel stellt die Befunde vor und ordnet sie in die kunstgeschichtliche Entwicklung der Zeit auch gerade bei Rathäusern ein.
Fr 10.07.20
14:00 - 18:00 Uhr
Sonderausstellung Bügeleisen
Entwicklung und Kulturgeschichte des Glättens und Bügelns
Sammlung Hans Böhm, Aichwald
Die Ausstellung präsentiert die Entwicklung von Technik und Design dieser bis heute unerlässlichen Helfer im Haushalt über 300 Jahre hinweg - und das weltweit.

Wie in anderen Einrichtungen auch, gelten besondere Auflagen zum Schutz von Publikum und Personal: Neben der Maskenpflicht (ausgenommen Kinder unter 6 Jahren und bei gesundheitlichen Gründen) sind das vor allem die Mindestabstände zwischen Personen von 1,5 Metern, weshalb die Besucherzahl auf sechs pro Stockwerk begrenzt ist. Desinfektionsmittel steht bereit.
Zusätzlich gilt ab 01.07.2021 die neue Corona-Landesverordnung, so dass sich jeder Besucher in eine Liste eintragen muss.


Der Eintritt ist frei
Fr 10.07.20
14:00 - 18:00 Uhr
Das Württemberg-Haus Beutelsbach hat eine weitere Attraktion im Museum Wiege Württembergs zu bieten. Der legendäre Landeshistoriker Prof. Hansmartin Decker-Hauff realisierte in den 1980er Jahren für den SWR die Fernsehserie „Frauen im Hause Württemberg“.
Sa 11.07.20
14:00 Uhr
Bei einem Kräuterspaziergang betrachten und bestimmen wir ausgesuchte Pflanzen und erfahren etwas über ihre Inhaltsstoffe und ihre Verwendung. Auch Überlieferungen, Geschichten und Erzählungen dazu werden eingefügt. Im Anschluss gibt es eine kleine Verköstigung.
Veranstalter:
Kräuterpädagogin Brigitte Reinhardt

Werde Fan! Stadt Weinstadt bei Facebook und Youtube

Stadt Weinstadt

  • Marktplatz 1
  • 71384 Weinstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK