Fünf Orte - eine Stadt zeigen / verstecken Alle Informationen zum Coronavirus
Musikgruppe

Melden Sie Ihre Termine und Änderungen an

Frau
Anke Witgenfeld
07151 693-313
07151 693-286
E-Mail senden / anzeigen

Satellitenplan

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Veranstaltungsorte.

    Karte öffnen

Veranstaltungskalender

Allen Besucherinnen und Besuchern wünschen wir viel Spaß beim Stöbern in der Vielfalt der Weinstädter Veranstaltungen!

Für den gedruckten Veranstaltungskalender, der dreimal jährlich erscheint, ist Frau Witgenfeld zuständig. Sie steht für Fragen zur Verfügung und nimmt gerne Ihre Veranstaltungsmeldungen entgegen.
So 29.11.20
-
Di 29.12.20
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
Frau Claudia Schopf von der Glas- und Porzellanmanufaktur Schopf hat sich für die diesjährige Adventszeit zwei schöne Dinge ausgedacht. Zum einen wird sie in Absprache mit der jeweiligen Schuldirektion gefasste Glasplatten an die Schulen verteilen. Dort können die Schüler sie bemalen, dann ein Foto von ihren Kunstwerken machen und diese an die Stadt schicken. Auf Facebook gestellt, können sich digital dann viele Menschen daran erfreuen. Bei ihrem zweiten Angebot können gefasste Glasplatten zum Selbstkostenpreis von 1 Euro erwerben und bei sich zuhause bemalen. Die gefassten Glasplatten haben eine Größe von 20x20 cm und rund von 22 cm.
Veranstaltungsort: Glas- und Porzellanmalerei Schopf
Prinz-Eugen-Platz 1
Großheppach
71384 Weinstadt
Veranstalter:
Glas- und Porzellanmalerei Schopf
Prinz-Eugen-Platz 1
Großheppach
71384 Weinstadt
So 29.11.20
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
Auf dem Spielplatz in der Traubenstraße in Endersbach können Familien Weihnachten mal ganz erleben. Auf schönen Bildern wird die Weihnachtsgeschichte nacherzählt und humorvolle Anregungen gegeben, wie man die Spielgeräte auf dem Platz einmal ganz "weihnachtlich" nutzen kann.
Veranstaltungsort: Spielplatz, Traubenstraße 38, 71384 Weinstadt
Veranstalter:
privat
So 29.11.20
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
Kein Adventsmarkt dieses Jahr? – Das wollen wir so nicht stehen lassen. Daher hat die Spinn- und Handarbeitsgruppe stimmungsvolle Impressionen der letzten Jahre zusammengestellt und einige ihrer selbst gefertigten Schals, Mützen und vieles anderes dazu gestellt.
Bummeln Sie also dieses Mal vom Sofa aus, vielleicht mit einem Becher Glühwein in der Hand. Wenn Sie noch ein besonderes Geschenk suchen und dabei die Arbeit unserer Gruppen unterstützen wollen, kontaktieren Sie uns einfach per Mail.
Veranstaltungsort: Heimatmuseum Pflaster 14
So 29.11.20
11:00 - 17:00 Uhr
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
Auf dem Parkplatz des weihnachtlich geschmückten Lindhälder Stüble werden samstags und sonntags Gegrilltes, Süßwaren, Softdrinks und Glühwein zum Mitnehmen verkauft.
Veranstaltungsort: Lindhälder Stüble, Lehenweg 16, 71384 Weinstadt
Veranstalter:
Lindhälder Stüble, Lehenweg 16, 71384 Weinstadt
So 29.11.20
15:00 - 18:00 Uhr
Bei einer romantischen Fackelwanderung durch die Großheppacher Weinberge
weihnachtliches Gebäck und kräftige Rotweine genießen und sich mit Glühwein am
Feuerschein aufwärmen.
Veranstaltungsort: Treffpunkt: Kelter Großheppach, Rebenstraße 1, Weinstadt-Großheppach
Veranstalter:
Weinerlebnisführerin Ute Bauer
So 29.11.20
18:00 Uhr
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
In Strümpfelbach gibt es ab dem 1. Advent einen Adventskalender, der „erwandert“ werden kann. Jeden zweiten Abend um 18 Uhr „öffnet“ sich ein neues Fenster. Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Strümpfelbach gestalten ihre Fenster / Türen / Garagentore zum Thema „Hoffnung“. Wir laden alle Interessierten herzlich ein, sich bei einem Abendspaziergang von unserem lebendigen Adventskalender anregen zu lassen. Die Fenster oder Türen sind jeweils bis 21 Uhr beleuchtet. Die bereits „eröffneten“ Fenster können allabendlich bis Weihnachten besucht werden.
Veranstaltungsort: Stadtgebiet Weinstadt Strümpfelbach
So 29.11.20
Beginn 19:00 Uhr
Einlass ab 18.15 Uhr
Veranstaltungsort: Kath. Kirche St. Andreas
So 29.11.20
19:00 Uhr
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
In der evangelischen Kirche in Endersbach kann man sich in der Adventszeit jeden Abend für einen kurzen Moment besinnen und gemeinsam den Tag ausklingen lassen. Täglich um 19:00Uhr (ausgenommen Sonntage, 13.12. und 20.12.) wird es dafür eine kurze Andacht geben, die von den Kirchengemeinderäten oder Frau Schneider durchgeführt werden. Auch die Krippe von Friedemann Warth wird bereits aufgebaut sein und uns in die Weihnachtsgeschichte hineinnehmen. Kommen sie vorbei, tanken sie auf, einmal, zweimal…oder öfter – wie es Ihnen passt, jeden Abend haben Sie die Chance dazu.
Mo 30.11.20
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
Auf dem Spielplatz in der Traubenstraße in Endersbach können Familien Weihnachten mal ganz erleben. Auf schönen Bildern wird die Weihnachtsgeschichte nacherzählt und humorvolle Anregungen gegeben, wie man die Spielgeräte auf dem Platz einmal ganz "weihnachtlich" nutzen kann.
Veranstaltungsort: Spielplatz, Traubenstraße 38, 71384 Weinstadt
Veranstalter:
privat
Mo 30.11.20
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
Kein Adventsmarkt dieses Jahr? – Das wollen wir so nicht stehen lassen. Daher hat die Spinn- und Handarbeitsgruppe stimmungsvolle Impressionen der letzten Jahre zusammengestellt und einige ihrer selbst gefertigten Schals, Mützen und vieles anderes dazu gestellt.
Bummeln Sie also dieses Mal vom Sofa aus, vielleicht mit einem Becher Glühwein in der Hand. Wenn Sie noch ein besonderes Geschenk suchen und dabei die Arbeit unserer Gruppen unterstützen wollen, kontaktieren Sie uns einfach per Mail.
Veranstaltungsort: Heimatmuseum Pflaster 14
Mo 30.11.20
19:00 Uhr
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
In der evangelischen Kirche in Endersbach kann man sich in der Adventszeit jeden Abend für einen kurzen Moment besinnen und gemeinsam den Tag ausklingen lassen. Täglich um 19:00Uhr (ausgenommen Sonntage, 13.12. und 20.12.) wird es dafür eine kurze Andacht geben, die von den Kirchengemeinderäten oder Frau Schneider durchgeführt werden. Auch die Krippe von Friedemann Warth wird bereits aufgebaut sein und uns in die Weihnachtsgeschichte hineinnehmen. Kommen sie vorbei, tanken sie auf, einmal, zweimal…oder öfter – wie es Ihnen passt, jeden Abend haben Sie die Chance dazu.
Di 01.12.20
-
Do 24.12.20
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
Das Heimatmuseum Pflaster 14 wird in der Adventszeit jeden Tag ein neues Museumsstück in den Fenstern am Museumseingang enthüllen. Auf diesen musealen Adventskalender darf man gespannt sein, handelt es sich bei den erlesenen Stücken doch um Gegenstände, die sonst im Museum nicht ausgestellt werden können.
Veranstaltungsort: Heimatmuseum Pflaster 14
Di 01.12.20
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
Auf dem Spielplatz in der Traubenstraße in Endersbach können Familien Weihnachten mal ganz erleben. Auf schönen Bildern wird die Weihnachtsgeschichte nacherzählt und humorvolle Anregungen gegeben, wie man die Spielgeräte auf dem Platz einmal ganz "weihnachtlich" nutzen kann.
Veranstaltungsort: Spielplatz, Traubenstraße 38, 71384 Weinstadt
Veranstalter:
privat
Di 01.12.20
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
Kein Adventsmarkt dieses Jahr? – Das wollen wir so nicht stehen lassen. Daher hat die Spinn- und Handarbeitsgruppe stimmungsvolle Impressionen der letzten Jahre zusammengestellt und einige ihrer selbst gefertigten Schals, Mützen und vieles anderes dazu gestellt.
Bummeln Sie also dieses Mal vom Sofa aus, vielleicht mit einem Becher Glühwein in der Hand. Wenn Sie noch ein besonderes Geschenk suchen und dabei die Arbeit unserer Gruppen unterstützen wollen, kontaktieren Sie uns einfach per Mail.
Veranstaltungsort: Heimatmuseum Pflaster 14
Di 01.12.20
18:00 Uhr
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
In Strümpfelbach gibt es ab dem 1. Advent einen Adventskalender, der „erwandert“ werden kann. Jeden zweiten Abend um 18 Uhr „öffnet“ sich ein neues Fenster. Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Strümpfelbach gestalten ihre Fenster / Türen / Garagentore zum Thema „Hoffnung“. Wir laden alle Interessierten herzlich ein, sich bei einem Abendspaziergang von unserem lebendigen Adventskalender anregen zu lassen. Die Fenster oder Türen sind jeweils bis 21 Uhr beleuchtet. Die bereits „eröffneten“ Fenster können allabendlich bis Weihnachten besucht werden.
Veranstaltungsort: Stadtgebiet Weinstadt Strümpfelbach
Di 01.12.20
19:00 Uhr
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
In der evangelischen Kirche in Endersbach kann man sich in der Adventszeit jeden Abend für einen kurzen Moment besinnen und gemeinsam den Tag ausklingen lassen. Täglich um 19:00Uhr (ausgenommen Sonntage, 13.12. und 20.12.) wird es dafür eine kurze Andacht geben, die von den Kirchengemeinderäten oder Frau Schneider durchgeführt werden. Auch die Krippe von Friedemann Warth wird bereits aufgebaut sein und uns in die Weihnachtsgeschichte hineinnehmen. Kommen sie vorbei, tanken sie auf, einmal, zweimal…oder öfter – wie es Ihnen passt, jeden Abend haben Sie die Chance dazu.
Mi 02.12.20
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
Auf dem Spielplatz in der Traubenstraße in Endersbach können Familien Weihnachten mal ganz erleben. Auf schönen Bildern wird die Weihnachtsgeschichte nacherzählt und humorvolle Anregungen gegeben, wie man die Spielgeräte auf dem Platz einmal ganz "weihnachtlich" nutzen kann.
Veranstaltungsort: Spielplatz, Traubenstraße 38, 71384 Weinstadt
Veranstalter:
privat
Mi 02.12.20
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
Kein Adventsmarkt dieses Jahr? – Das wollen wir so nicht stehen lassen. Daher hat die Spinn- und Handarbeitsgruppe stimmungsvolle Impressionen der letzten Jahre zusammengestellt und einige ihrer selbst gefertigten Schals, Mützen und vieles anderes dazu gestellt.
Bummeln Sie also dieses Mal vom Sofa aus, vielleicht mit einem Becher Glühwein in der Hand. Wenn Sie noch ein besonderes Geschenk suchen und dabei die Arbeit unserer Gruppen unterstützen wollen, kontaktieren Sie uns einfach per Mail.
Veranstaltungsort: Heimatmuseum Pflaster 14
Mi 02.12.20
19:00 Uhr
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
In der evangelischen Kirche in Endersbach kann man sich in der Adventszeit jeden Abend für einen kurzen Moment besinnen und gemeinsam den Tag ausklingen lassen. Täglich um 19:00Uhr (ausgenommen Sonntage, 13.12. und 20.12.) wird es dafür eine kurze Andacht geben, die von den Kirchengemeinderäten oder Frau Schneider durchgeführt werden. Auch die Krippe von Friedemann Warth wird bereits aufgebaut sein und uns in die Weihnachtsgeschichte hineinnehmen. Kommen sie vorbei, tanken sie auf, einmal, zweimal…oder öfter – wie es Ihnen passt, jeden Abend haben Sie die Chance dazu.
Do 03.12.20
Advent_in_Weinstadt_2020Visual
Auf dem Spielplatz in der Traubenstraße in Endersbach können Familien Weihnachten mal ganz erleben. Auf schönen Bildern wird die Weihnachtsgeschichte nacherzählt und humorvolle Anregungen gegeben, wie man die Spielgeräte auf dem Platz einmal ganz "weihnachtlich" nutzen kann.
Veranstaltungsort: Spielplatz, Traubenstraße 38, 71384 Weinstadt
Veranstalter:
privat

Werde Fan! Stadt Weinstadt bei Facebook und Youtube

Stadt Weinstadt

  • Marktplatz 1
  • 71384 Weinstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK