Zeitungsstapel

Stadtnachricht

Stadtteilrallye für Kinder in allen Stadtteilen


Ab sofort können Kinder und Jugendliche ihren Stadtteil in Weinstadt auf besondere Weise erkunden. In allen Stadteilen Weinstadts wurde vom Stadtjugendreferat mit tatkräftiger Unterstützung der Jugendlichen Yahya Loko, Jonathan Nigl, Tobias und Manuel Mannschreck und Felix Weber kleine Rallyes von ungefähr drei bis vier Kilometern Länge vorbereitet. In den nächsten drei Wochen heißt es nun, sich mit Zettel und Stift auf den Weg zu machen, um einen Lösungssatz herauszufinden.

An mehreren Stationen müssen kniffelige Fragen beantwortet und Aufgaben gelöst werden. Für jede richtige Lösung bekommt man mehrere Buchstaben, die zusammen einen Lösungssatz ergeben. Wer den richtigen Lösungssatz an die Schulsozialarbeit der Stadt Weinstadt schickt, bekommt an Ende eine kleine Überraschung.

Start ist jeweils an den Grundschulen (Beutelsbach, Endersbach, Schnait, Großheppach und Strümpfelbach). Die Plakate führen dann direkt zum nächsten Standort. Auf dem letzten Plakat sollte der Lösungssatz dann ausgetüftelt sein und unter Angabe von Namen, Adresse und Schule an schulsozialarbeit@weinstadt.de gemailt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Und wer besonders fit und unermüdlich ist und alle Lösungssätze in allen Stadtteilen herausfindet, auf den warten ein kleiner Sonderpreis.