Zeitungsstapel

Stadtnachricht

Führungen zu Geschichte, Kunst, Natur und Umweltschutz


Mit Führungen zu Geschichte, Architektur, Kunst, Natur und Umwelt- und Klimaschutz können Besucher Weinstadt kennenlernen. Und auch für Bürger halten die Führungen sicherlich so manchen neuen Aspekt parat. Insgesamt 102 Angebote umfasst die neue Broschüre „Weinstadt erleben“, die die Stadt nun für 2022 herausgegeben hat. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Weinstädter Angeboten im Rahmen des Deutschen Wandertags 2022, der vom 3. bis 7. Juli im Remstal stattfindet.

„Kultur trifft Natur“ - der Slogan der Stadt ist Leitlinie auch für die angebotenen Führungen. Das Amt für Öffentlichkeitsarbeit, Kultur und Stadtmarketing hat in Zusammenarbeit mit Stadtführern, Weinerlebnis-, Landschafts-, Gewässer und anderen ausgebildeten Führern eine umfangreichen Angebotskatalog zusammengestellt. Darunter sind klassische Führungen zur Geschichte der Stadtteile, sportliche Angebote mit dem Kanu auf der Rems oder auch (Wein-)Wanderungen durch die Natur. Ein eigenes Kapitel widmet sich Angeboten für Familien, darunter Zeichenkurse, Laut-Malerei-Workshops, Eselwanderungen oder auch eine Fackelwanderung durch die Weinberge. Neu sind die Klima-Touren, spezielle Führungen, die auf das aktuelle Thema Klimaschutz hinweisen und was jeder Einzelne dafür tun kann.

Die Broschüre mit allen Führungsterminen 2022 ist in den Rathäusern der Stadt Weinstadt und der Tourist-Info im Alten Bahnhof Endersbach erhältlich. Online gibt es die Führungen unter www.weinstadt.de/veranstaltungen. Tickets für die Führungen der Stadt Weinstadt gibt es unter www.weinstadt.de/tickets sowie bei der Tourist-Info. Tickets für alle anderen Angebote gibt es beim jeweiligen Veranstalter.

Broschüre zu den Stadtführungen 2022 herunterladen (PDF

Broschüre Weinsadt erleben 2022