Zeitungsstapel

Stadtnachricht

Sommeranfang am 21. Juni: Traditionelle Fête de la Musique zum sechsten Mal in Weinstadt


Bereits zum sechsten Mal nimmt die Stadt Weinstadt an der Fête de la Musique teil, dem weltweiten Musikfest zum Sommeranfang am 21. Juni. Chöre, Solisten, Bands, Kapellen, Orchester, Amateure und Hobby-Musiker können sich ab sofort beim Kulturamt anmelden.

Ob auf Gehwegen, Plätzen, im Park, auf Grünflächen, aus dem Fenster oder vom Garagendach: was zählt, ist Musik in den Straßen. Jeder kann teilnehmen, Auftrittsort und Musikstil, Spieldauer und Darbietungsart kann jeder Künstler selbst bestimmen. Unter dem Motto „Bringt den Probenraum ans Tageslicht“ sind insbesondere Amateur- und Hobbymusiker aufgerufen, ihr Können zu zeigen. Dabei sollte auf elektrische Verstärkung nach Möglichkeit verzichtet oder, falls erforderlich, die Lautstärke auf ein angenehmes Maß reduziert werden. Ebenso darf der Straßenverkehr nicht behindert werden.

Um dem Publikum auch die Gelegenheit zu geben, möglichst viele Musiker zu hören, veröffentlicht die Stadt vorab ein unverbindliches Programm mit Auftrittsorten und -zeiten. Hierfür werden die Musiker gebeten, sich bis Anfang Juni mit dem Kulturamt Weinstadt unter Telefon (07151) 693-331, E-Mail stadtkultur@weinstadt.de, in Verbindung zu setzen.