Zwei Schauspieler auf einer Bühne

Veranstaltung

Kurzgeschichten-Wettbewerb

Schreibwettbewerb
Sa, 16. Oktober bis So, 28. November 2021

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Herbstblätter Weinstadt 2021"
^
Beschreibung

Wie im vergangenen Jahr lädt die Stadt Weinstadt im Rahmen der „HERBSRBLÄTTER Weinstadt“ zum begleitenden Kurzgeschichten-Wettbewerb ein. Alle Interessenten sind aufgerufen, eine eigene Kurzgeschichte zu verfassen. Der Schauplatz der Kurzgeschichte muss eindeutig in Weinstadt angesiedelt sein, das vorgegebene Thema ist in diesem Jahr „Krimi“. Die Erzählung darf bisher noch in keinem Print- oder Onlinemedium veröffentlicht worden sein und höchstens 6.000 Zeichen inklusive Leerzeichen umfassen. Eingereicht werden die Texte ausschließlich per E-Mail an stadtbuecherei@weinstadt.de bis spätestens 28. November 2021. Die Geschichten sollten dabei direkt ins Mailfenster einkopiert sein, pdf-, Word- und ähnliche Formate sind nicht zugelassen. Bitte auch untenstehendes Formlular (s. bei "Download") ausgefüllt mitschickten.

Eine Jury wählt die zehn besten Geschichten aus, diese werden wieder in einem eigens erstellten Buch mit den Namen der Autoren abgedruckt. Die ersten drei Gewinner erhalten zusätzlich zu diesem Buch einen Büchergutschein. Das Buch wird wieder in der Stadtbücherei ausleihbar sein, auch der Vorgänger-Band erfreut sich bereits reger Beliebtheit.

Logo Herbstblätter Weinstadt

^
Veranstaltungsort
Stadtbücherei Weinstadt
Amt für Öffentlichkeitsarbeit, Kultur und Stadtmarketing
Poststraße 15/3
71384 Weinstadt
Stadtteil: Beutelsbach
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Formular Schreibwettbewerb (PDF)
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken