Zwei Schauspieler auf einer Bühne

Veranstaltung

Führung: Evangelische Kirche St. Wendelin, Schnait

Innenraum evangelische Kirche Schnait
Sa., 9. April 2022
17:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Der spätgotische Hochaltar von 1497, die Emporen- und Kanzelbilder von 1761, die Begebenheiten aus dem Alten und Neuen Testament sowie die Epitaphien der Stifterfamilie von Gaisberg sind besondere Sehenswürdigkeiten, auf die bei der Führung eingegangen werden.
Führung mit Toni Herm.
^
Beschreibung

In der St. Wendelinskirche in Schnait ist ein besonderes Kleinod zu finden: Der spätgotische Hochaltar von 1497, ein Flügelaltar aus der Ulmer Schule, gestiftet von der Familie Gaisberg. Einige Grabepitaphien dieser Familien wurden vom Kirchhof in den Innenraum gestellt. Die Bilder der Empore und der Kanzel ersetzten früher die Bibel, da diese sehr viel kostete und die Bewohner oftmals des Lesens unkundig waren.

Dauer: 60 Minuten

^
Veranstaltungsort
Evangelische Kirche Schnait - Wendelinskirche
Evangelische Kirchengemeinde Schnait
Blütenstraße 2
71384 Weinstadt
Stadtteil: Schnait
^
Treffpunkt

Seiteneingang der Evang. Kirche an der Freitreppe, Blütenstraße 2, Weinstadt-Schnait

^
Kosten

6 Euro (Erwachsene), 3,50 Euro (Kinder bis 12 J.)

^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken