Zwei Schauspieler auf einer Bühne

Veranstaltung

Energiekarawane für Unternehmen

Blick in eine Produktionsstätte
Mi., 25. bis Do., 26. Januar 2023
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Im Aktionszeitraum haben Weinstädter Unternehmen die Möglichkeit, kostenlos einen Energiecheck (KEFF-Check oder PV-Check) machen zu lassen. Dabei erfahren sie, wie sie ihre Energieeffizienz verbessern und ob und in welchem Umfang die Nutzung von Photovoltaik für sie in Frage kommt.
^
Beschreibung

Die Stadtverwaltung macht gemeinsame Sache mit der Kompetenzstelle Energieeffizienz Region Stuttgart (KEFF) und der Energieagentur Rems-Murr gGmbH.

Das Angebot:

kostenlose Energiechecks für Unternehmen in der Stadt. Am Mittwoch, 25., und Donnerstag, 26. Januar 2023, haben sogenannte KMUs (Kleinstunternehmen, kleine Unternehmen und mittlere Unternehmen) die Möglichkeit, einen Energiecheck machen zu lassen. Dabei erfahren sie auch, wie sie ihre Energieeffizienz verbessern können.

Der KEFF-Check:
Bei solch einem Check werden die Firmengebäude und technischen Anlagen in Augenschein genommen. Der KEFF-Energieexperte gibt Vorschläge zu identifizierten Einspar- und Verbesserungspotenzialen sowie Empfehlungen zu Fördermitteln, Zuschüssen und weiterführenden Energieberatungen.

Der PV-Check:
Der PV-Check liefert den Betrieben ohne hohen Zeitaufwand Aussagen dazu, ob und in welchem Umfang durch Photovoltaik Stromkosten effektiv gesenkt werden können. Dabei werden die erforderlichen Gebäudedaten und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen erfasst. Mit einem Planungstool erfolgt anschließend eine grobe Wirtschaftlichkeitsberechnung.

Der ideale Einstieg für Kosteneinsparungen in Ihrem Unternehmen:

Das kostenlose Angebot ist für Unternehmen ein wichtiger Wegweiser, Potentiale für Energieeinsparungen und somit auch Kosteneinsparungen zu identifizieren – sie leisten damit auch einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

^
Treffpunkt

Der KEFF-Check wird bei Ihnen am Unternehmensstandort durchgeführt.

^
Kosten

Dieses Angebot ist für alle Weinstädter Unternehmen kostenlos.

^
Hinweise

Interesse? Melden Sie sich bis zum 20. Januar bei uns, wenn Sie einen Check im Aktionszeitraum durchführen lassen wollen.

Ansprechpartner: Friedrich Huster

(f.huster@weinstadt.de; 07151/693-328)


^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken