Zwei Schauspieler auf einer Bühne

Veranstaltung

Führung Museum "Stiftung Sammlung Nuss"

Sa., 13. April 2024
15:00-16:30 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Im alten Fachwerk-Wengerterhaus hängen auf zwei Etagen ca. 80 Gemälde schwäbischer Maler des 19./20. Jahrhunderts, gesammelt von der Familie Nuss.
^
Beschreibung

Im alten Fachwerk-Wengerterhaus hängen auf zwei Etagen ca. 80 Gemälde schwäbischer Maler des 19./20. Jahrhunderts, gesammelt von der Familie Nuss: Reinhold Nägele, Jakob Bräckle, Manfred Henninger, Robert von Haug, Max Ackermann u.a.m.
Eine Sonderausstellung im Dachgeschoss zeigt Bilder der Malerin Sibylle Bross, der Nichte von Karl Ulrich Nuss. Im Gewölbekeller neben dem Rathaus erklärt Professor Nuss seine Werke einer besonderen Schaffensphase.

^
Veranstaltungsort
Museum Sammlung Nuss Strümpfelbach
Hauptstraße 19
71384 Weinstadt
Stadtteil: Strümpfelbach
^
Kosten

10 €

^
Veranstalter
VHS Unteres Remstal e.V.
Anmeldung unter www.vhs-unteres-remstal.de
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken