Fünf Orte - eine Stadt zeigen / verstecken Alle Informationen zum Coronavirus
Stadtführung in Weinstadt
Information und Kosten:

Dauer: zwischen 90 und 100 Minuten.
Kosten: 5,00 Euro (Erwachsene)
Kosten: 3,00 Euro (Kinder)

Eine Anmeldung ist in der Regel nicht erforderlich. Abweichende Kosten und eine erforderliche Anmeldung sind bei der jeweiligen Führung vermerkt.

Die Führungen können auch als Gruppenführungen zu individuellen Terminen gebucht werden.

Ihre Ansprechpartnerin:

Helena Moser
07151 693-284
07151 693-286
E-Mail senden / anzeigen

Faszination Geschichte - In einer Wein-Stadt vor unserer Zeit

Nachfolgend finden Sie die aktuellen Termine:
Sa 17.10.20
14:00 - 15:30 Uhr
Der Rundgang mit Erläuterungen zu den Baustilen der Gebäude vermittelt interessante
Eindrücke und Erkenntnisse.
Veranstaltungsort: Treffpunkt: Am Backhaus, Hauptstraße 65, Weinstadt-Strümpfelbach
Veranstalter: Stadt Weinstadt - Amt für Öffentlichkeitsarbeit, Kultur und Stadtmarketing
Eberhard Fleck, Zimmermeister und Restaurator
So 13.12.20
14:00 - 15:00 Uhr
Der spätgotische Hochaltar von 1497, die Emporen- und Kanzelbilder von 1761, die
Begebenheiten aus dem Alten und Neuen Testament sowie die Epitaphien der Stifterfamilie
von Gaisberg sind eine besondere Sehenswürdigkeit.
Veranstaltungsort: Treffpunkt: Seiteneingang der Ev. Kirche an der Freitreppe, Blütenstraße 2, Weinstadt-Schnait

Werde Fan! Stadt Weinstadt bei Facebook und Youtube

Stadt Weinstadt

  • Marktplatz 1
  • 71384 Weinstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK