Remstal Gartenschau 2019 zeigen / verstecken Alle Informationen zur Gartenschau in Weinstadt!
Spielmannszug

Verein und Organisation

Förderverein Heimatmuseum Pflaster 14 in Endersbach e. V.

Pflaster 14
71384 Weinstadt
Stadtteil: Endersbach

Vorsitzende(r):
Herr Diethart Jakob
07151 61746
E-Mail senden / anzeigen
Vereinsporträt
^
Vereinsporträt

Endersbach ist der zweitgrößte Teilort der 1975 gegründeten und 1976 zur Stadt erhobenen Gemeinde Weinstadt im Rems-Murr-Kreis (Baden-Württemberg). Der 1278 erstmals erwähnte Ort erlebte in den letzten Jahrzehnten, wie fast alle Dörfer gerade in Ballungsräumen, einen grundlegenden Wandel, der sich in der Wohn- und Arbeitswelt ebenso niederschlägt wie in der gebauten Umwelt, im Ortsbild. Diesen Wandel zu dokumentieren und die „Sachkultur“ früherer Generationen, soweit möglich, der Nachwelt zu bewahren, gehört zu den klassischen Aufgaben eines jeden Heimatmuseums.

Im Dezember 2005 hat sich der „Förderverein Heimatmuseum im Pflaster 14 in Endersbach“ gegründet, der die ehrenamtliche Arbeit am Gebäude und an der Sammlung sowohl finanziell wie ideell unterstützt, über seine Mitglieder die Aufsichtsdienste zu den Öffnungszeiten abdeckt, Führungen und Sonderveranstaltungen wie etwa am Internationalen Museumstag organisiert und durchführt, das Museum bei Dorffesten einbindet usw. Der Verein ist seit Mai 2006 als gemeinnützig beim Amtsgericht Waiblingen eingetragen und hat bereits fast 100 Mitglieder.

Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Förderverein Heimatmuseum Pflaster 14 in Endersbach e. V.« verantwortlich.

Werde Fan! Stadt Weinstadt bei Facebook und Youtube

Stadt Weinstadt

  • Marktplatz 1
  • 71384 Weinstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK