Aussicht in der Abendsonne

Anfahrt, Parkmöglichkeiten, Bus-Shuttle

Es lohnt sich, mit Bus und Bahn zum „Leuchtenden Weinberg“ zu kommen:

  • Die Eintrittskarte zur Veranstaltung (Vorverkauf) gilt gleichzeitig als Fahrschein für die VVS-Verkehrsmittel sowie für den örtlichen Bus-Shuttle zum Veranstaltungsgelände.
  • Die Parkmöglichkeiten am Veranstaltungsgebiet sind sehr eingeschränkt.  Eine direkte Zufahrt ist nicht möglich.

Bitte reisen Sie nach Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln an:

  • S-Bahn S2, Haltestelle Beutelsbach; von dort ist der Fußweg ins Veranstaltungsgelände ausgeschildert.
  • Ein Bus-Shuttle verkehrt zwischen 17 Uhr und 01 Uhr in regelmäßigen Abständen zwischen ZOB Endersbach, Parkplatz an der Haltestelle Benzach und den Veranstaltungsparkplätzen.
  • Großheppach, Strümpfelbach und Aichwald werden mit je 1 - 2 Hin- und Rückfahrten ebenfalls angebunden:
    - Hinfahrten ab Großheppach und Strümpfelbach um 17:45 und 18:45 Uhr
    - Rückfahrten nach Großheppach und Strümpfelbach um 00:30 und 01:15 Uhr, jeweils ab/zur Beutelsbacher Halle.
    - Hinfahrt ab Aichwald-Schanbach und Aichwald-Aichelberg um 18:15 Uhr
    - Rückfahrt um 00:50 Uhr.


Bei Anreise mit PkW folgen Sie bitte dem Parkleitsystem. Die Parkplätze sind kostenpflichtig.



Heimweg:

Die Fußwege zur S-Bahn-Station Beutelsbach sind ausgeschildert. Das Platzangebot der S2 ist im Nachtverkehr erweitert worden.

Samstagnacht fahren durchgehend Vollzüge:

  • Richtung Stuttgart alle 30 Minuten, bis 01:00 (Abfahrt Beutelsbach) bzw.  01:02 Uhr (Abfahrt Endersbach)
  • Richtung Schorndorf alle 30 Minuten, bis 01:56 Uhr (Abfahrt Endersbach) bzw. 01:58 (Abfahrt Beutelsbach)
  • Anschließend durchgehend im Stundentakt