Veranstaltung

Theater mit Heike Feist und Andreas Nickl "Des wird doch eh nix. Ein Bayer spielt Valentin, eine Brandenburgerin muss auch"

Fr, 24. September 2021
20:00 Uhr
Einlass: 19:30

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Absagen und Verlegungen kommen.

Was tun, wenn die bayrische Bühnenpartnerin krank ist und man als Ersatz nur eine Schauspielerin aus Brandenburg bekommt? Valentin auf Brandenburgisch? Des wird doch eh nix! Heike Feist (aus Neuruppin) und Andreas Nickl (aus München) erzählen das Leben des klapperdürren Komikers, der schwarz sah, aus Prinzip.
^
Beschreibung
Was tun, wenn die bayrische Bühnenpartnerin krank ist und man als Ersatz nur eine Schauspielerin aus Brandenburg bekommt? Valentin auf Brandenburgisch? Des wird doch eh nix! Heike Feist (aus Neuruppin) und Andreas Nickl (aus München) erzählen das Leben des klapperdürren Komikers, der schwarz sah, aus Prinzip. Vor jedem Bühnenauftritt zittert er, aus Angst, seinen Text zu vergessen. Der leidenschaftliche Hypochonder – „Gar nicht krank ist auch nicht gesund!“ Trotzdem wurde Karl Valentin zu einem der bis heute berühmtesten und beliebtesten seines Fachs.
^
Veranstaltungsort
Strümpfelbacher Halle
Kirschblütenweg 8
71384 Weinstadt
Stadtteil: Strümpfelbach
^
Kosten
Eintritt: 18,- Euro, ermäßigt: 16,- Euro.
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken