Füße mit Wanderschuhen auf einer Wiese mit Ausbklick über ein Tal

Deutscher Wandertag 2022

Seit 120 Jahren treffen sich einmal im Jahr viele wanderbegeisterte Menschen zum Deutschen Wandertag (DWT) – immer in einer anderen Region. Der Deutsche Wanderverband (DWV) lädt sie gemeinsam mit einem Mitgliedsverein und regionalen Partnern zur Erkundung dieser Region ein. Mittlerweile nehmen mehr als 30 000 Gäste jedes Jahr diese Einladung zum weltweit größten Wanderfest an!
 
Beim Deutschen Wandertag 2022 vom 3. bis 7. August 2022 übernehmen der Schwäbische Albverein und das gesamte Remstal die Rolle der starken Partner und Gastgeber, „Wandertagshauptstadt“ und somit Wandertagsmittelpunkt ist Fellbach. Hier und im ganzen Remstal erleben die Gäste während der fünf Tage spannende Wanderungen, lebendige Führungen, Vorträge, Konzerte und vieles mehr. Zudem organisiert der DWV interessante Fachtagungen sowie seine Vorstandsitzungen und die Jahreshauptversammlung. Weinstadt ist als Partnerkommune mit Beiträgen zum Rahmenprogramm beteiligt.

Bereits ab 30. Juli beginnt das Programm zum Deutschen Wandertag 2022 im Remstal.

Ein umfangreiches und vielseitiges Angebot an geführten Wanderungen, (Natur)Erlebnissen und Führungen ist entstanden.  Buchbar sind die Angebote auf der Homepage des DWT2022 bzw. die im Angebot angegeben.

Wandertagsplakette „Remsi“

Die Wandertagsplakette „Remsi“ berechtigt ab 30. Juli 2022 zur kostenlosen Teilnahme an den geführten Wanderungen des Schwäbischen Albvereins und den geführten Wanderungen im Schwäbischen Wald. Zusätzlich erhalten Sie zahlreiche Vergünstigungen und Rabatte, etwa für Stadt- und Erlebnisführungen, in Museen und Bädern sowie bei Einkäufen.

In der Zeit vom 3. bis 7. August 2022 können Sie mit der Plakette zudem auch alle S-Bahnen, U-Bahnen, Nahverkehrszüge und Busse im Gebiet des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) kostenfrei nutzen. Ebenso gilt sie als Fahrkarte in den Zügen zwischen Lorch und Aalen sowie in Bussen, die an den Schienenstrang angrenzen (Lorch, Schwäbisch Gmünd, Waldstetten, Böbingen, Heubach, Mögglingen und Essingen) im Gebiet des Verkehrsverbundes Ostalbmobil. Wer mit einem Ticket des bwtarif ins Remstal anreist, muss sein Ticket nur bis zur Grenze des VVS lösen.

Zu kaufen gibt es die Plakette zum Preis von 8,50 Euro zzgl. Versandkosten (Kinder bis 5 Jahre frei, Kinder bis 14 Jahre sowie Inhaber eines Schwerbehindertenausweises 4,00 Euro) entweder im I-Punkt des Remstal Tourismus im Endersbacher Bahnhof oder online auf der Homepage des DWT2022.

Gerne für Sie da

Ansprechpartner

Jeannette Finkbeiner

Kultur und Stadtmarketing

07151 693-299

j.finkbeiner@weinstadt.de