Zum Kontakt
PIA

Praxisintegrierte Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

In der Ausbildungsform PIA werde alle fachtheoretischen Inhalte und die beiden Praktika im Unter- und Oberkurs sowie dem Anerkennungsjahr verschmolzen, so dass am Ende der Ausbildung die Summe des Unterrichts und der berufspraktischen Ausbildung den gleichen Umfang ergibt wie in der klassischen Ausbildung zum/r Erzieher/in. Die Ausbildung befähigt dazu, Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben zu übernehmen und in allen sozialpädagogischen Bereichen selbstständig und eigenverantwortlich als Erzieher/in tätig zu sein.


Voraussetzungen

Bei dreijähriger Ausbildung - direkter Zugang
  • Berufsabschluss als Kinderpflegerin oder
  • Fachhochschulreife oder fachgebundene/ allgemeine Hochschulreife mit 6-wöchigem Praktikum im sozialpädagogischem Bereich oder
  • abgeschlossene mindestens einjährige Ausbildung im sozialpädagogischen oder pflegerischen Bereich oder
  • mindestens zweijährige Tätigkeit als Tagesmutter oder in einer sozialpädagogischen Einrichtung oder
  • mindestens dreijährige Führung eines Familienhaushaltes mit  mindestens einem Kind und einem sechswöchigem Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung

Bei vierjähriger Ausbildung - indirekter Zugang
  • mittlere Reife und
  • Besuch einjähriges Berufskolleg an einer Fachschule für Sozialpädagogik

Ablauf

  • Ausbildungsdauer von 3 Jahre (bzw. 4 Jahre bei indirektem Zugang)
  • In der Regel verbringen die Schüler/innen drei Tage in der Woche in der Schule und zwei Tage in der Kindertageseinrichtung. Die Schule vermittelt die hierzu erforderliche berufliche Handlungskompetenz.
  • Durch Zusatzunterricht und eine Zusatzprüfung ist der Erwerb der Fachhochschulreife möglich.


Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Kindergartenleitung/Hortleitung
  • Sozialwirt/in
  • Logopäde/in
  • Ergotherapeut/in
  • Heilpädagoge/in


Bewerbung

  • Bewerbungsschluss ist der 01. Oktober für den Ausbildungsbeginn im September des Folgejahres.
  • Bewerben können Sie sich ab sofort ausschließlich online über das  Bewerberportal
Gerne für Sie da

Ansprechpartner

Iris Reichert

Ausbildungsleiterin

07151 693-227

i.reichert@weinstadt.de