Remstal Gartenschau 2019 zeigen / verstecken Alle Informationen zu unseren Stadtteilen!
Stadtmobil - Logo des Vereins
Weitere Informationen über den Carsharing-Anbieter stadtmobil e.V. und insbesondere zu seinem Angebot in Weinstadt finden Sie auf dessen Internetseite.

Kontakt:

Carsharing in Weinstadt

Carsharing heißt Auto-Teilen und ist eine interessante Alternative für diejenigen, die sich kein eigenes Auto leisten können oder wollen, die ein Auto nur ab und zu nutzen und zudem die Umwelt schonen wollen. Da es aber bisweilen doch sehr praktisch ist, ein Auto zur Verfügung zu haben, ist das Auto-Teilen entstanden. Carsharing ist die organisierte gemeinschaftliche Nutzung eines oder mehrerer Autos - zu jeder Zeit besteht die Möglichkeit, zum gewünschten Zeitpunkt und für eine beliebige Dauer ein Fahrzeug zu nutzen, ohne selbst eines zu besitzen.

Das Prinzip beim Carsharing ist einfach: Man reserviert ein Auto seiner Wahl im Internet oder rund um die Uhr über eine Buchungszentrale, holt es an einem der vielen Carsharing-Stellplätze ab, fährt solange und soweit man will und gibt es wieder an dem Stellplatz ab. Für die genutzte Zeit und die gefahrenen Kilometer erhält man monatlich eine Rechnung. Bei allen Carsharing-Anbietern ist vor der ersten Fahrt eine Registrierung mit Führerschein und Personalausweis notwendig.

stadtmobil e.V. als Carsharing-Anbieter in Weinstadt

Weinstadt gehört mit den Fahrzeug-Standorten an den S-Bahn-Stationen Endersbach und Beutelsbach zu den ehrenamtlich betreuten Filialen des Vereins stadtmobil e.V.. Mit vier Fahrzeugen unterschiedlicher Größe können die Wünsche der Carsharing-Nutzer hinsichtlich der Verfügbarkeit und der Transportmöglichkeiten erfüllt werden.

Die Stellplätze auf den P+R-Parkplätzen stellte die Stadtverwaltung zur Förderung alternativer Mobilitätsangebote zur Verfügung. Durch den örtlichen Nahverkehr besteht hier die Anbindung auch an die übrigen Teilorte Weinstadts.

Verfügbare Fahrzeuge in Weinstadt
Tarifklasse A: Toyota Aygo
Tarifklasse B: Opel Corsa
Tarifklasse C: Opel Astra Kombi

Die Fahrzeuge können stunden-, tage- oder auch wochenweise gebucht werden. Die Buchung kann kurzfristig oder bis zu sechs Monate im Voraus erfolgen. Um die Carsharing-Fahrzeuge nutzen zu können, muss man einen Teilnahme-Vertrag mit stadtmobil abschließen. Die stadtmobil carsharing AG in Stuttgart gehört zum stadtmobil-Verbund, dem Marktführer im deutschen Carsharing.

Schon über 7000 Kunden von stadtmobil nutzen die Vorteile von ca. 400 Fahrzeugen an fast 200 Stationen im Großraum Stuttgart. stadtmobil bietet Tarife für Viel- und Wenigfahrer zu niedriegen Monatsgebühren. Dazu gibt es besondere Angebote für Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs oder Studenten.

Den Nutzern des stadtmobil-Fahrzeugs in Endersbach steht direkt gegenüber dem Autostandplatz eine abschließbare Fahrradbox zur Verfügung. Wer also gern mit dem Fahrrad zum Bahnhof Endersbach fährt um den Wagen zu holen, kann nun während der Nutzungszeit seinen Drahtesel unbesorgt, vor Witterung und Diebstahl geschützt, unterstellen. Der Boxenschlüssel ist am Fahrzeugschlüssel befestigt. Die Tür ist durch einen stadtmobil-Aufkleber markiert.

Weitere Carsharing-Modelle

Als Alternative zu Bus und Bahn bietet sich auch das private Carsharing von Drivy an. Hier stellen Privatpersonen ihre Fahrzeuge über eine Online-Plattform zur Verfügung (www.drivy.de).

Werde Fan! Stadt Weinstadt bei Facebook und Youtube

Stadt Weinstadt

  • Marktplatz 1
  • 71384 Weinstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK