Remstal Gartenschau 2019 zeigen / verstecken Alle Informationen zur Gartenschau in Weinstadt!
Leuchtender Weinberg

Rückblick Leuchtender Weinberg 2018 -
Es war wieder ein atemberaubendes Fest

Knapp 10.000 Besucher machten den Leuchtenden Weinberg auch in diesem Jahr wieder zu einem der Highlights der Sommerveranstaltungen in ganz Baden-Württemberg. Zum mittlerweile 11. Mal hatte der Weinstadt-Marketingverein am vergangenen Samstag zum Leuchtenden Weinberg eingeladen viele Besucher waren dieser Einladung gefolgt. Ein kurzes aber heftiges Gewitter am Nachmittag konnte die Besucher nicht davon abhalten, ab 18 Uhr die Eingänge zu den Weinbergen zwischen Beutelsbach und Schnait anzulaufen. Bei bestem Sommerwetter kredenzten 20 Standbetreiber – Winzer, Gastronomen und örtliche Vereine – wieder edle Weine und Kulinarik. Dazu gab´s viel Musik, Walk Acts, eine Sunset Tango Show samt Workshop mit Tango-Weltmeister Enrique Grahl, Segway-Touren durch die Weinberge und Feuerartistik. Der Höhepunkt des Leuchtenden Weinbergs war auch in diesem Jahr wieder das Feuerwerk gegen 23.30 Uhr. Über den farbenfroh illuminierten Weinbergen zwischen Beutelsbach und Schnait zündete Pyro-Weltmeister Joachim Berner wieder für eine Feuerwerk der Extra-Klasse. Und so wurde der Leuchtende Weinberg auch in seinem elften Jahr wieder ein atemberaubendes Highlight in der Region. Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die dieses Event organisiert haben und vor Ort dafür gesorgt haben, dass alles friedlich und sauber abläuft. Ohne die tatkräftige Mitarbeit der vielen Helfer, der Vertreter des Deutschen Roten Kreuzes sowie des Sicherheits- und Vollzugsdienstes wäre der Leuchtende Weinberg nicht zu stemmen.

Wir freuen uns auf Sie im kommenden Jahr – der 12. Leuchtende Weinberg findet statt am Samstag, 27. Juli 2019.

Nachfolgend ein paar Impressionen aus den letzten Jahren, zum Zurückdenken und sich-drauf-Freuen!


Werde Fan! Stadt Weinstadt bei Facebook und Youtube

Stadt Weinstadt

  • Marktplatz 1
  • 71384 Weinstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK