Klassenzimmer mit Schülern

Empfehlung "Sicherer Schulweg"

Liebe Eltern!

Es ist soweit. Ihr Kind geht zum ersten Mal in eine Schule. Dadurch wird es stärker als bisher den Gefahren des Straßenverkehrs ausgesetzt sein. Damit Ihr Kind sicher zur Schule kommt, muss es auf jeden Fall seinen Schulweg kennen und einüben. Gehen Sie daher mit Ihrem Kind den künftigen Weg öfter ab und zeigen Sie ihm dabei die sicheren Überquerungsstellen und Gefahrenpunkte.
Wenn die Schule begonnen hat, sollten Sie Ihr Kind in den ersten Tagen begleiten und schauen, wie es sich beim Zusammensein mit anderen Kindern verhält. Es ist auch kein Zeichen von Misstrauen, wenn Sie Ihr Kind heimlich beobachten, um zu sehen, ob es den richtigen Weg nimmt, an den sicheren Stellen überquert und keine Probleme hat.

Unser Schulwegplan gibt Ihnen eine Empfehlung für den derzeit sichersten Schulweg, den Sie mit Ihrem Kind üben sollten. Der sicherste Weg ist aber nicht unbedingt der kürzeste.

Folgende Regeln sollten beachtet werden:
  • Die Kinder sollten die Fahrbahn möglichst wenig überqueren müssen.
  • Vorhandene Fußgängerschutzeinrichtungen benützen, aber trotzdem den Verkehr aufmerksam beobachten.

Schulwegpläne zum Herunterladen

Gerne für Sie da

Ansprechpartner