Kabarett auf der Bühne
Kabarett, Theater, Varieté

Wortakrobatik und Mimenspiel

Scharfzüngiges Kabarett und feines Theater prägen seit vielen Jahren die Weinstädter Kulturlandschaft. Der Stiftskeller Beutelsbach und die Alte Kelter Strümpfelbach sind die charmanten Spielorte der Kabarett- und Theater-Reihe.

Ak­tu­el­le Ter­mi­ne:

Sa., 16.03.24
20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
In seinem Kabarettprogrammoptimiert Kerim Pamuk das Feedback über Gott, die Welt und alle Katastrophen dazwischen.
Veranstaltungsort: Stiftskeller Beutelsbach
Stiftstraße 32,
71384 Weinstadt
Fr., 26.04.24
19:00 Uhr
Einlass ab 18:00 Uhr
Ein Märchen der Hebebühne Weinstadt
Veranstaltungsort: Stiftskeller Beutelsbach
Zum Streitberg 9,
71384 Weinstadt
Sa., 27.04.24
19:00 Uhr
Einlass ab 18:00 Uhr
Ein Märchen der Hebebühne Weinstadt
Veranstaltungsort: Stiftskeller Beutelsbach
Zum Streitberg 9,
71384 Weinstadt
Sa., 25.05.24
20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Mit kraftvoller Vielseitigkeit, Selbstironie und Charme, rauscht Kabarettist Roger Stein multiinstrumental und
reimgeladen durch sein drittes Soloprogramm. „Alles vor dem Aber…ist egal“ steckt voller Sehnsucht und Humor, ist poetisch und bildreich zugleich.
Veranstaltungsort: Alte Kelter Strümpfelbach
Zum Streitberg 9,
71384 Weinstadt
So., 22.09.24
20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Der wahrheitsliebende Mensch lügt. Und das nicht zu
knapp. Je nachdem, welchem Experten man glauben
darf, 25 bis 200 Mal am Tag.
Veranstaltungsort: Alte Kelter Strümpfelbach
Zum Streitberg 9,
71384 Weinstadt
Fr., 04.10.24
20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Die einzig wahre Lebensberaterin Helene Mierscheid
erzählt in „Golden Girl für alle Fälle“ von ihren
schwierigsten Fällen – aus der Politik und ihrem Alltag.
Veranstaltungsort: Alte Kelter Strümpfelbach
Zum Streitberg 9,
71384 Weinstadt
Sa., 09.11.24
20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
In seinem vierten Bühnenprogramm präsentiert sich
Matthias Ningel als Beobachter mit dem Blick fürs
Paradoxe. Er reflektiert das Weltgeschehen in einem
Zerrspiegel, sieht Unstimmigkeiten und gelangt zu
einer simplen Erkenntnis: Das Wesentliche ist das
Widersprüchliche! So findet er die Schönheit im Hässlichen,
das Faszinierende im Abstoßenden, die Anmut in
der hölzernen Bewegung und die Poesie im Profanen.
Veranstaltungsort: Stiftskeller Beutelsbach
Stiftstraße 32,
71384 Weinstadt
Sa., 14.12.24
20:00 Uhr
Einlass ab 19:00 Uhr
Das Publikum besucht den Maler, Dichter, Philosophen
und Humoristen Wilhelm Busch (1832-1908) in seiner
Werkstatt.
Veranstaltungsort: Stiftskeller Beutelsbach
Stiftstraße 32,
71384 Weinstadt

Weitere Informationen