Zwei Schauspieler auf einer Bühne
Wir freuen uns auf Sie!

Kulturabo & Kartenvorverkauf

Georgischer Jazz, jüdische Musik des Mittelmeerraums und Klassik, biografische Theaterabende über Heinrich Heine und Marie Curie, Comedy und Variété oder auch ein Poetischer Liederabend mit Werken von Kurt Tucholsky: Das Kulturprogramm 2023 der Stadt Weinstadt bietet eine wohltuende Auszeit und Nahrung für Geist und Seele. Die Veranstaltungen können ab sofort einzeln oder im Abonnement gebucht werden. Der Vorteil des Abonnemnents: Die Gäste erhalten einen reservierten Platz in den vorderen Reihen des jeweiligen Veranstaltungsorts und gleichzeitig zwei Euro Ermäßigung pro Veranstaltung.

Herzlich willkommen im Kulturjahr 2023 in Weinstadt. Wir freuen uns auf Sie!

Das Kulturabo

Wählen Sie mindestens fünf Veranstaltungen pro Jahr aus und genießen Sie die Vorzüge des Abonnements:

  • Platzreservierung in den vordersten Reihen
  • Ermäßigung in Höhe von zwei Euro pro Veranstaltung, pro Person

Buchen Sie hier und genießen Sie die Vorzüge eines Abos:

Kultur-Abo Onlinebestellung

Der Kartenvorverkauf

  • Ermäßigungen in Höhe von zwei Euro erhalten Schüler, Studenten sowie Schwerbehinderte mit  einem Ausweis B gegen Vorlage eines gültigen Ausweises (Begleitperson frei).                   
  • Schüler bezahlen für Restkarten an der Abendkasse bei Vorlage des Schülerausweises jeweils nur 5 Euro! Gültig 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.   

Die Eintrittskarten sind bei allen Vorverkaufsstellen verfügbar. Sie können bereits jetzt Ihre Einzelveranstaltungen und Abonnements buchen.

Online Tickets

Für alle Veranstaltungen können Sie auch direkt hier Ihr Ticket buchen. Schauen Sie rein!

Hier geht's zum Online Ticketverkauf

Gerne für Sie da

Ansprechpartner

Anke Witgenfeld

Kommunales Kino, Kulturveranstaltungen, Vereine aus kulturellem Bereich

07151 693-313

a.witgenfeld@weinstadt.de