Sängerin am Mikrofon
Konzert-Erlebnis Weinstadt

Die Wiege der (Chor-)Musik

Mit der Geburt Friedrich Silchers im heutigen Stadtteil Schnait wurde sozusagen schon im ausgehenden 18. Jahrhundert die enge Verflechtung der Weinstädter mit der Musik gewoben, eine Beziehung, die bis heute anhält. Hochkarätige klassische Orchester, Stars der lokalen, nationalen und internationalen Jazz-Szene, des Chanson und der Weltmusik gastieren regelmäßig auf den Weinstädter Bühnen und ergänzen die Angebote der Musikvereine und örtlichen Ensembles. Das Publikum kann so aus einem weiten musikalischen Bogen auswählen.

Aufgrund der Corona-Pandemie finden aktuell keine städtischen Einzel-Konzertveranstaltungen statt.

Sa 11.12.21
20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Jahresrockblick_11.12.2021_Felix Groteloh
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie kann es zu Absagen und Verlegungen kommen.

Der satirische Jahresrückblick mit fetziger musikalischer Unterstützung. Gags &Tratsch & Rock´n Roll. Der Abend bietet eine eine Jahresshow mit Satiren, Szenen, Gedichten und rockigen Songs zum Jahr. Kabarett und bluesige Unterhaltung sind kein Gegensatz.
Veranstaltungsort: Strümpfelbacher Halle

Weitere Informationen

Gerne für Sie da

Ansprechpartner

Dagmar Heerdt

Kulturverantstaltungen

07151 693-283

d.heerdt@weinstadt.de