Verein

ASPCW „Arbeitsgemeinschaft Senioren am PC Weinstadt“

Gress-Str. 1
71384 Weinstadt
Stadtteil: Endersbach

Vorsitzende(r):
Herr Gerhard Schenck
^
Vereinsporträt

Arbeitsgemeinschaft Senioren am PC Weinstadt (ASPCW)

Senioren helfen Senioren

Wir sind eine kleine Gruppe ehrenamtlicher Seniorinnen und Senioren, die seit 2011 in die neue „Digitale Welt“ begleiten und Hilfestellung leisten bei allen Fragen rund um den praktischen Gebrauch von Computer, Laptop/Notebook, Handy/Smartphone, Tablet und ihren vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten im Internet.

Regelmäßige Veranstaltungen

(Termine werden über die Website und die örtlichen Wochenblätter kommuniziert)

"Computer-Sprechstunden"

Jeweils montags von 15:00 bis 16:30 Uhr, abwechselnd in den Internetcafés

  • des Otto-Mühlschlegel-Hauses (Weinstadt-Endersbach, Strümpfelbacher Str. 63)
  • des Alexander-Stifts (Weinstadt-Schnait, Buchhaldenstr. 2)

In den „Computer-Sprechstunden“ werden ganz individuelle Fragen zur Bedienung und optimalen Nutzung der jeweiligen Geräte beantwortet. Die mitgebrachten eigenen Geräte lassen sich dabei mit dem Internet verbinden. Anmeldung ist nicht erforderlich. Kosten für den Besuch der „Computer-Sprechstunde“: 5 Euro.

Unsere Website: seniorennet-weinstadt.de

^
regelmäßige Termine

Corona-bedingt können wir unsere Computer-Sprechstunden bis auf weiteres nicht durchführen.

Computer-Sprechstunde im Otto-Muehlschlegel-Haus (Bild: ZVW Gaby Schneider)
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »ASPCW „Arbeitsgemeinschaft Senioren am PC Weinstadt“« verantwortlich.